Jeep Wrangler Unlimited Rubicon 3.6 by ORZ

TeilenWeiterleitenDrucken

Der brandneue Jeep Wrangler findet seinen Weg erst im Laufe des Jahres offiziell über den Großen Teich. Viel zu spät, meint Patrick Schittko von ORZ. Also hat er sich einen Rubicon aus den Staaten kommen lassen.

Wenn man für eine Marke wirklich brennt, möchte man natürlich auch immer zu den Ersten gehören, die ein neues Produkt anbieten können. Der neue Jeep Wrangler ist in den USA längst vorgestellt und auch die Europavariante feierte im März in Genf ihre Premiere. Bis die ersten Autos aber offiziell über den Großen Teich zu uns kommen, kann es noch etwas dauern, erst in der zweiten Jahreshälfte erwarten wir die Euro-Wrangler, die dann als Zweiliter-Turbobenziner mit 265 PS oder als 2,2-Liter-Diesel mit 200 PS Leis-tung unsere Straßen bevölkern werden. Viel zu spät, befand Patrick, vor allem weil er die gefragtesten Umrüstteile für den JL schon testfertig hatte.

Lesen Sie den gesamten Bericht in Ausgabe 06/18 der OFF ROAD:

OFF ROAD Ausgabe 06/18
Erstverkaufstag: 08.05.2018

Kommentare (0)
JETZT EINLOGGEN & MITDISKUTIEREN