News

Mehr Platz

Der neue Tiguan Allspace ist ab sofort bestellbar.

Die 21,5 Zentimeter längere Variante des SUV gibt es als Fünfsitzer oder mit dritter Sitzreihe. Als Fünfsitzer steht ein Kofferraumvolumen von 760 Litern zur Verfügung, bei umgeklappter Rückbank 1920 Liter. Der Siebensitzer bringt es von 700 bzw. 1775 Liter Ladevolumen. Die Grundausstattung des Allspace umfasst unter anderem Klimaanlage, Multifunktions-Lederlenkrad, LED-Rückleuchten, Spurhalteassistent und City-Notbremsfunktion mit Fußgängererkennung. Außerdem sind eine schwarze Dachreling und ein variabler Laderaumboden Standard. Über dem Modell Trendline sind die Ausstattungslinien Comfortline und Highline positioniert, die unter anderem eine elektrische Heckklappe oder Voll-LED-Scheinwerfer bieten. Das Infotainment-Topsystem „Discover Pro“ verfügt über eine Gestensteuerung.
Die Allradversion des Tiguan gibt es nur in Kombination mit dem 2.0 TDI SCR Motor. 34 875 Euro kostet der Allrad-Tiguan mit 6-Gang-Schaltgetriebe, mit dem 7-Gang-DSG steigt der Preis auf 36 875 Euro. Die Anhängelast des Allradler liegt bei 2,5 Tonnen. In den Handel kommt der VW Tiguan Allspace im vierten Quartal.

Info: www.volkswagen.de

Kommentare (0)
JETZT EINLOGGEN & MITDISKUTIEREN