Die Ausschreibung zum OFF ROAD AWARD 2018 fand zwischen 13. März und 16. Mai 2018 in den Ausgaben 4/18, 5/18 und 6/18 statt. In diesem Jahr standen in dreizehn Kategorien 185 Fahrzeuge und 36 Traktionsreifen zur Wahl. Bis zum Einsendeschluss am 16. Mai 2018 wurden
von unseren Lesern 43.511 Stimmen abgegeben.
So haben Sie gewählt:




Geländewagen  (Kategorie A)

Sie kosten in der Basisausstattung nicht mehr als 50.000 Euro und gehören dank zumindest optionaler Reduktion zu den soliden Geländegängern.




Luxus-Geländewagen
(Kategorie B)

Die Kandidaten dieser Kategorie überzeugen durch Geländegängigkeit und verwöhnen mit jedem erdenklichen Luxus.